Kanusportring Südwest e.V.

Anfahrt zum Jugend- und Freizeitheim Aura

Postanschrift: 

Jugend- und Freizeitheim Aura
 An der Burg 183, 97717 Aura a.d. Saale

Die oben angegebene Adresse kann man für das Navi verwenden.


Autobahn A7 zwischen Fulda und Würzburg:

Wer vom Norden (von Fulda) kommt, sollte die BAB-Ausfahrt Bad Kissingen/Oberthulba (Nr. 96) nehmen und über Oberthulba und Wittershausen in Richtung Aura fahren.


Vom Süden (von Würzburg) kommend nimmt man die Ausfahrt Hammelburg (Nr. 97) und fährt über Trimberg und Euerdorf nach Aura. Am Anfang von Euerdorf biegt man am Kreisverkehr links nach Aura ab.

Achtung: Unser TomTom-Navi möchte am Kreisverkehr geradeaus fahren. Man fährt dann in Euerdorf über die Saale und biegt nach einer Tankstelle links ab. Diese Route ist wahrscheinlich auch möglich und etwas schneller, wird aber hier nicht weiter verfolgt.


Beschreibung ab Saalebrücke in Aura: Man verlässt den Ort Aura in Richtung Wittershausen. Nach dem Ortsausgangsschild, nächste Kreuzung rechts in Richtung Klosterkirche Aura, an dieser vorbei (rechts liegen lassen), bergauf nächster Weg rechts (links hat man vorher Wasserwerk Aura passiert). Links liegt dann die Ruine Aura (hier kommt man nicht direkt vorbei), dann nochmal Feldweg rechts (linker Hand ist hier gemäß Google ein Holzlagerplatz) bis zum Ende, dort liegt das Freizeitheim!! Es gibt keinerlei Wegweiser zum Freizeitheim, selbst am Tor befindet sich kein Schild. 

Viel Glück bei der unfallfreien Anreise!